Skills-Lab Simulationslabor - Simulationsausstattung - Pflegeakademie Bayerischer Wald gGmbH

Tag der offenen Türe 16.03.2024 9.30 - 14.00 Uhr
Direkt zum Seiteninhalt
Skills-Lab Simulationslabor für die Pflegeausbildung
Simulationsausstattung

Intensiv-Ganzkörper-Übungssimulator
Eine spezielle Intensivübungspuppe mit sich schließenden Augen in der Liegeposition und Beatmungsmöglichkeit (hebender Brustkorb) mit vielen Anschlüssen:
  • Doppellumiger zentralvenöser Katheter über vena subclavia
  • Thoraxdrainage (Pleura-Evac)
  • Transuretrale Blasenkatheter
  • mehrere periphervenöse Zugänge
  • funktionsfähiger Oropharyngealtubus
  • liegende nasale Magensonde mit Auffangbehälter

Ganzkörper Pflegesimulatoren
Wir verfügen über zwei High-Tech Ganzkörper-Pflegesimulatoren (Nursing Anne und SimMan) der zweiten Generation der Firma Laerdal. Der ersten Pflegesimulatoren, die alle Aspekte der modernen und neuen Pflegeausbildung abdecken.

Nursing Anne®
  • Umrüstbares Modell (männlich, weiblich, alt und jung)
  • Realistische Darstellung von Körperflüssigkeiten und Haut
  • Computergesteuerte manuelle Blutdruckmessung möglich
  • Kopf mit anatomischen Merkmalen (inkl. Lidschlag, Pupillendifferenzen)
  • Tastbare Carotis-, Radialis-, Femoralis- und Fußpulse
  • Steuerbare Atemfrequenz mit Torsohebung
  • Darmspülung und Klistier mit realistischer Rückfluss von Flüssigkeiten
  • Magenspülung
  • Lungengeräusche, Hustensumulation und Sprache über 12 verbaute Lautsprecher
  • Auswechselbare Bauchdecke mit Colostoma und Ileostoma
  • Zugang für suprapubischen Katheter, geeignet für Spülung und Instillationen

SimMan® ALS
  • Venenpunktionen am Unterarm und am Handrücken, zugängliche Venen sind V. Medialis, V. Basilica und V. Cephalica
  • Atemwegssicherung
  • Beurteilung der Atmung
  • Palpation und Auskultation
  • Flüssigkeitsreanimation
  • EKG-Auswertung
  • Defibrillation
  • Ultraschall-Bewertung und -Diagnose
  • CPR-Training (und Feedback)



LLEAP - Laerdal Learning Application
LLEAP vereinheitlicht die Steuerung aller  PC-gesteuerten Laerdal-Simulatoren. Die Software vereinfacht die Durchführung von Simulationstrainings und macht die Verwaltung und  Entwicklung von Szenarien effizienter.                     




Intensiv-Simulationspuppe
Zurück zum Seiteninhalt