Skills-Lab Simulationslabor - Simulationsabläufe - Pflegeakademie Bayerischer Wald gGmbH

Tag der offenen Türe 16.03.2024 9.30 - 14.00 Uhr
Direkt zum Seiteninhalt
Skills-Lab Simulationslabor für die Pflegeausbildung
Simulationsabläufe

1. Vorbereitung des Arbeitsplatze durch Instruktoren
Die benötigten Simulationsmodelle werden entsprechend des geplanten Szenarios im Vorfeld bestückt und ggf. befüllt.

2. Einweisung und Überreichung des Szenarios
Der Schüler oder Teilnehmer erhält das schriftliche Szenario mit einem speziellen Arbeitsauftrag und bereitet das dafür notwendige Material auf einem Pflege- oder Verbandwagen vor.

3. Umsetzung des Arbeitsauftrages
Die Simulation beginnt bereits beim Betreten des Patientenzimmers und endet nach Anweisung durch den/die Instruktor/in.

4. Beendigung und Nachbesprechung
Nach Beendigung des Szenarios erfolgt mit dem Intruktor und ggf. Praxislehrer/-anleiter das Nachgespäch, wobei optimale und auch verbesserungswürdige Abläufe per Videounterstützung verdeutlicht werden.




Vorgespräch mit dem Instruktor
Umsetzung des Arbeitsauftrages
Zurück zum Seiteninhalt