Skills-Lab Simulationslabor - Kompetenzentwicklung - Pflegeakademie Bayerischer Wald gGmbH

Tag der offenen Türe 16.03.2024 9.30 - 14.00 Uhr
Direkt zum Seiteninhalt
Skills-Lab Simulationslabor für die Pflegeausbildung
Kompetenzentwicklung

Die umfassende professionelle Handlungskompetenz beinhaltet mehr als nur die Durchführung erlernter medizinischer und pflegerischer Maßnahmen. Sie bildet sich aus mehreren Einzelkompetenzen, die nur zusammen das Ganze der Profession abbilden.

Personale- und Selbstkompetenz
Hier versteht man neben der Selbsteinschätzung und -reflektion die Erkenntnis zur Verbesserung eigener Potentiale.

Sozial-kommunikative Kompetenz
Neben der Fähigkeit im interdisziplinären Team zu arbeiten, wird die Kommunikation als ständige Interaktion mit den Patienten/Bewohnern verstanden.

Fachlich-methodische Kompetenz
Dieser Schwerpunkt liegt in der Umsetzung von theoretisch erlernten und geübten Maßnahmen in der Schule, sowie die am zweiten Lernort erlangte Fertigkeit im Betrieb.

Aktivitäts- und umsetzungsorientierte Kompetenz
Die Fähigkeit der Disposition, Planung, Vorbereitung und Entscheidung, aber auch das individuelle und kreative Handeln bei unvorhergesehenen Situationen.








Zurück zum Seiteninhalt